Ansgar Focke - DER KÜMMERT SICH!

Hallo und herzlich Willkommen auf meiner Internetseite!

Ich freue mich über Ihr Interesse an meiner Arbeit als Ihr Abgeordneter.

Seit 2008 darf ich den Wahlkreis Oldenburg-Land als direkt gewählter Abgeordneter im Landtag in Hannover vertreten. Die Aufgabe macht mir sehr viel Freude und es gibt immer wieder neue Projekte für die es sich lohnt sich mit ganzer Kraft einzusetzen.

Auf meiner Internetseite finden Sie aktuelle Informationen über meine politischen Aktivitäten sowie grundsätzliche Positionen. Auch haben Sie die Möglichkeit mich persönlich besser kennenzulernen.

Bei Fragen, Anregungen oder Hinweisen nehmen Sie gerne direkt Kontakt mit mir auf. Meine Kontaktdaten finden Sie hier auf meiner Internetseite.


Mit den besten Grüßen
Ihr



CDU-Politiker wehrt sich gegen falsche Anschuldigungen
Der CDU-Landtagsabgeortnete Ansgar Focke hat außergewöhnlich scharf auf die Äußerung seines SPD-Kollegen Axel Brammer reagiert. Brammer hatte Focke vorgeworfen, dass er sich die Zahl von 10.000 Euro Kostenerstattung für Flüchtlinge ausgedacht hätte und somit die Unwahrheit sagen würde. Brammer sei nach eigenen Angaben kein Bundesland bekannt, wo diese Summe gezahlt würde. "Mich erschreckt die Unwissenheit des Kollegen Brammer. Offensichtlich hat er sich bei dem wichtigen Thema nicht informiert", sagte Focke


 
03.09.2015
Focke: "Landesregierung versagt bei der Bewältigung der Flüchtlingskrise"
Der Landtag wird wahrscheinlich in der nächsten Woche zu einer Sondersitzung zusammentreten. Die CDU-Landtagsfraktion hat die Sondersitzung zur Flüchtlingskrise beantragt. Landtagspräsident Bernd Busemann wird dem Ältestenrat den Antrag am heutigen Donnerstag vorlegen.
weiter

09.06.2015
Oberverwaltungsgericht hält Mehrarbeit von Gymnasiallehrer für verfassungswidrig
Nach Ansicht des CDU-Landtagsabgeordneten Ansgar Focke ist das Bildungschaos in Niedersachsen nun perfekt. Nachdem das OVG Lüneburg heute die von der rot-grünen Regierung beschlossene Erhöhung der Unterrichtsverpflichtung für Gymnasiallehrer kassiert hat, hält der CDU-Politiker die Ministerin für nicht mehr tragbar. „Entgegen aller berechtigter Kritik und ohne eine empirische Grundlage hat die Ministerin die Mehrarbeit für Gymnasiallehrer durchgepeitscht. Nun muss sich Heiligenstadt höchstrichterlich bescheinigen lassen, dass ihre Pläne verfassungswidrig sind. Die Ministerin muss zurücktreten", so Focke.
weiter

08.06.2015
CDU reicht Antrag bei der Kreisverwaltung ein
Wardenburg/Landkreis. Die CDU-Kreistagsfraktion hat heute einen Antrag an die Kreisverwaltung übersandt, der auf der nächsten Schulausschusssitzung am 30. Juni in Wildeshausen behandelt werden soll. Die CDU fordert einen Klarstellungsbeschluss zur Wahlfreiheit der Eltern in der Gemeinde Wardenburg.
weiter

03.06.2015
Landtag beschließt umstrittenes Schulgesetz. Landkreis muss jetzt über Schulbezirk entscheiden.
Hannover. "SPD und Grüne ignorieren über 100.000 Unterschriften gegen das Schulgesetz, tritt die Lehrer-, Schüler- und Elternproteste mit Füßen und fällt zurück in eine ideologische Schulpolitik der 70er Jahre", so lautet das Fazit des CDU-Landtagsabgeordneten Ansgar Focke nach der heutigen Debatte im Landtag
weiter

22.04.2015
Hannover/Landkreis. Der CDU-Landtagsabgeordnete Ansgar Focke kritisiert in einer Pressemitteilung die rot-grüne Koalition im Landtag. Anlass für die Kritik ist die gestrige Ablehnung von Rot-Grün, im Umweltausschuss, Experten zu innovativen Erdkabeltechniken anzuhören. Focke: „Ich verstehe nicht, warum die Koalition sich nicht über den neusten Stand der Technik informieren will".
weiter

CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© Ansgar Focke MdL   | Startseite | Impressum | Kontakt | Realisation: Sharkness Media | 0.20 sec.